Abrollkufen-Kippbehälter 2013

Quer zur und in Fahrtrichtung einfahrbar und kippbar. Perfekt um den Abrollkufen-Kippbehälter in Produktionsnischen zu positionieren oder auf beengtem Raum zu entleeren.

Wussten Sie …

Neben der EG-Konformitätserklärung (CE-Zeichen) trägt der Abrollkufen-Kippbehälter von Eichinger das GS Zeichen. Dieser Artikel wird nach strengen Prüfkriterien vom TÜV überwacht und wir können Ihnen somit die hohe Eichinger-Qualität auch von einer externen Materialprüfanstalt bestätigen.

Qualitätsprüfung und Konformitätserklärung durch den TÜV Nord

Abrollkufen-Kippbehälter 2013

Die Eigenschaften

  • Traglast bis 1500 kg
  • Inhalt: 300 Liter bis 1500 Liter
  • Öl- und wasserdicht verschweißt
  • Selbstkipper: Kippbar in jeder Höhe per Seilzug vom Fahrersitz aus
  • Kippbar, quer zur Fahrtrichtung. Dabei ist ein Absteigen erforderlich.
  • Hohe Bauhöhe, ohne abgesenkte Schüttkante
  • Kettensicherung gegen unbeabsichtigtes Abrutschen
  • Pulverbeschichtung in Eichinger-Orange (ähnlich RAL 2000)
  • Lieferung mit Konformitätserklärung und GS-Zeichen vom TÜV

Die Konstruktion

Der extrem hohe, rechteckige Behälter mit einem im Bogen gelagerten Dreh-/Kippmechanismus bietet einen optimalen Lastschwerpunkt. Die Einfahrtaschen sind im massiven Profilrahmen zweifach angeordnet. Somit ist der Behälter aus allen Richtungen anfahrbar und sowohl quer zur Fahrtrichtung als auch mit der Fahrtrichtung kippbar. Mit umlaufender Kantenverstärkung, Seilzug für mechanisches Kippen und einer Kette zur Abrutschsicherung. Eine langlebige Pulverbeschichtung schützt die Oberfläche vor Korrosion.

Die Anwendung

Da der Kippbehälter eine sehr hohe Bauhöhe und keine abgesenkte Schüttkante hat, wird er gerne beim Sammeln und Transportieren von großvolumigen Gütern, wie z.B. Kartonagen und Folien eingesetzt. Bei dieser Bauform reduzieren Sie die Gefahr, dass Ladegüter während der Fahrt über eine niedrige Schüttkante verloren gehen. Da der Kipper von allen Seiten anfahrbar ist, kann der Behälter auch sehr gut in Nischen positioniert oder auf engem Raum entleert werden. Sie fahren von hinten mit den Stapler-Zinken in die Einfahrtaschen ein. Bitte prüfen Sie vorab, ob Ihre Zinken und die Einfahrtaschenmaße kompatibel sind. Sobald Sie den Kipper auf die Zinken positioniert haben, sichern Sie den Behälter mit der mitgelieferten Kette gegen Abrutschen von den Zinken. Anschließend nehmen Sie das Ende des Entriegelungsseils zum Fahrersitz mit. Am Bestimmungsort fahren Sie mit dem Kippbehälter in die gewünschte Höhe und ziehen an dem Drahtseil. Der Kippbehälter kippt selbstständig nach vorne ab. Das Zurückführen des Kippers in die Ausgangsstellung erfolgt per Hand oder mit Fahrergeschick über eine Rückwärtsfahrt und gleichzeitiger Neigung des Stapler-Tragbaumes. Beim Kippen quer zur Fahrtrichtung steigen Sie vom Fahrersitz ab, da sich der Entriegelungshebel nur in eine Richtung bewegen lässt.

Zusatzausstattung

Abrollkufen-Kippbehälter optional lieferbar:

  • Schiebegriff
  • Deckel, verzinkt, mehrteilig
  • Kranösen
  • Anhängekupplung
  • in RAL-Sonderfarbe pulverbeschichtet
  • in RAL-Sonderfarbe lackiert
  • feuerverzinkte Ausführung
  • Edelstahlausführung

Maße

Typ I T L B H L1 B1 H1 A Z G
2013.4 300 1000 1350 880 920 1060 800 640 420 190×85 190
2013.8 500 1000 1370 980 1060 1235 900 780 580 190×85 210
2013.9 600 1000 1370 1080 1060 1235 1000 780 580 190×85 220
2013.10 750 1000 1370 1180 1060 1235 1100 780 580 190×85 230
2013.12 1000 1000 1370 1580 1060 1235 1500 780 580 190×85 245
2013.13 1250 1500 1670 1340 1300 1545 1250 1020 580 190×85 315
2013.14 1500 1500 1670 1590 1300 1545 1500 1020 580 190×85 340

Legende
I = Inhalt in l
T = Tragkraft in kg
L = Länge außen in mm
B = Breite außen in mm
H = Höhe außen in mm
L1 = Länge innen in mm
B1 = Breite innen in mm
H1 = Höhe innen in mm
A = Zinkenabstand in mm
Z = Zinkenquerschnitt in mm
G = Eigengewicht in kg

RAL-Lackierungen auf Wunsch

Abrollkufen-Kippbehälter 2013 RAL 2004

RAL2004

Abrollkufen-Kippbehälter 2013 RAL 3000

RAL3000

Abrollkufen-Kippbehälter 2013 RAL 5010

RAL5010

Abrollkufen-Kippbehälter 2013 RAL 6011

RAL6011

Abrollkufen-Kippbehälter 2013 RAL 7016

RAL7016

Abrollkufen-Kippbehälter 2013 feuerverzinkt

feuerverzinkt

Unsere Empfehlung für Sie: Weitere Kippbehälter mit ähnlichen Eigenschaften

Schwerlast-Kippbehälter 2011 in Anwendung

Schwerlast-Kippbehälter 2011

günstiger Kippwinkel, Selbstkipper

Traglast bis 4000 kg
Inhalt: 300 Liter bis 3000 Liter

Beistell-Kippbehälter 2012

Beistell-Kippbehälter 2012

Bauhöhe, günstiger Kippwinkel, einfaches Handling

Traglast bis 1500 kg
300 Liter bis 1500 Liter

Schwerlast-Kippbehälter 2015

hohe Traglast für schwere Betriebsabfälle

Traglast bis 3500 kg
Inhalt: 300 Liter bis 2500 Liter

Abrollkufen-Kippbehälter 2023

zu einem Top-Preis

Traglast bis 2000 kg
Inhalt: 150 Liter bis 2500 Liter

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Markus Seyer Vertriebsleiter

Markus Seyer

Phone: +49 9185 923 140
Mobile +49 151 67 84 53 38
markus.seyer@eichinger.de

Julia Rupp

Julia Rupp

+49 9185 923116
julia.rupp@eichinger.de

Barbara Lederer

Barbara Lederer

+49 9185 923132
barbara.lederer@eichinger.de