Fasstraverse für Kran 2221

Fasstraverse für das Heben von stehenden Fässern mit Hilfe von Kranarmen oder Lasthaken

Wussten Sie …

Neben der EG-Konformitätserklärung (CE-Zeichen) trägt die Fasstraverse von Eichinger das GS Zeichen. Dieser Artikel wird nach strengen Prüfkriterien vom TÜV überwacht und wir können Ihnen somit die hohe Eichinger-Qualität auch von einer externen Materialprüfanstalt bestätigen.

Qualitätsprüfung und Konformitätserklärung durch den TÜV Nord

Fasstraverse für Kran 2221

Die Eigenschaften

  • Traglast 300 kg
  • Spannbereich: 540 bis 600 mm
  • Stabile Fasstraverse für das Anheben von stehenden 200-Liter-Stahlfässern und 220-Liter-Kunststoff-L-Ringfässern von oben
  • Scharnier zum Auspendeln des Ladegutes in der Senkrechten
  • Stabilisierende 3-Punkt-Halterung für ein schnelles Anpacken am Fassring
  • Einsetzbar an Eichinger Lastaufnahmemittel: Kranarm FE Typ 2081, 2082 und Lasthaken FE Typ 2084, 2085
  • Standardmäßig in Eichinger-orange (reinorange RAL2004)

Die Konstruktion

Die stabile Fasstraverse bzw. Ringtraverse wird für das Anheben von stehenden Fässern von oben eingesetzt. Zum Ausstattungspaket gehören ein Scharnier zum Auspendeln des Ladegutes in der Senkrechten und eine stabilisierende 3-Punkt-Halterung für ein schnelles Anpacken am Fassring. Standardmäßig wird die Fasstraverse in feuerverzinkter Ausführung ausgeliefert

Die Anwendung

Mit der Fasstraverse können Fässer an schwer zugänglichen Lagerplätzen punktgenau ein- oder ausgehoben werden. Die Fasstraverse ist einsetzbar mit den Lastaufnahmemitteln von Eichinger wie zum Beispiel die Kranarme FE Typ 2081 und FE Typ 2082 oder mit den Lasthaken FE Typ 2084 und FE Typ 2085. Nachdem Sie mit dem Lastaufnahmemittel und der Fasstraverse an das zu hebende Fass herangefahren sind, positionieren Sie mit Unterstützung des Auspendel-Scharniers das Fass in die Ringtraverse. Durch das Anheben zieht sich die Fasstraverse zusammen und das Fass wird unterhalb des Deckels sicher fixiert. Beim Herabsetzen löst sich die Fasstraverse wieder automatisch.

Zusatzausstattung

Optional lieferbar:

  • in RAL-Sonderfarbe pulverbeschichtet

Maße

Typ T S H G
2221 610 300 540-600 150 8

Legende
EØ = Aussendurchmesser in mm
T = Tragkraft in kg
S = Spannbereich in mm
H = Höhe in mm
G = Eigengewicht in kg

Unsere Empfehlung für Sie: Weitere Lösungen für Fässer mit ähnlichen Eigenschaften

Fassklemme für Kran 2222 RAL 2004

Fassklemme für Kran 2222

Fassklemme für stehende, offene Fässer.

Traglast: 350 kg
Einsetzbar mit Kranarmen und Lasthaken

Fasszange 2223

Variabel verstellbare Fasszange

für das Handling von horizontal gelagerten Fässern

Sicherheits-Kranarm teleskopierbar 2081

Kranarm in 7 Stufen verstellbar

Traglast: bis 5000 kg
Länge: 670 mm bis 3665 mm

Lasthaken für Stapler und Kran 2084

für 1 oder 2 Zinken

Traglast bis 5000 kg
mit Steckbolzensicherung

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Markus Seyer Vertriebsleiter

Markus Seyer

T +49 8462 34 89 99-7
M +49 151 67 84 53 38
E-Mail schreiben

Julia Rupp

Julia Rupp

+49 8462 34 89 99-0
vertrieb@eichinger-industrie.de

Barbara Lederer

Barbara Lederer

+49 8462 34 89 99-0
vertrieb@eichinger-industrie.de