Silobehälter und Befülltrichter für Schüttgut

Mit den Silobehältern und Befülltrichtern bietet Ihnen Eichinger eine praktische Lösung an, um Ihre losen Schüttgütern dosiert umzufüllen. Schüttgüter spielen in der Intralogistik eine zentrale Rolle, da es ein sehr häufig transportierte Güterart ist. Die im Regelfall offene bzw. lose Lagerung erfordert sinnvolles Equipment für den Umschlag und den Transport dieser Hauptgüter.

Mit einem breiten Programm an Silobehältern, Befülltrichtern, Übergabe-Silos und Schaufeln finden Sie bei Eichinger eine gut durchdachte Lösung für Ihren speziellen Anwendungsfall.

Welche Schüttgüter können in den Silobehälter gesammelt und dosiert werden?

Zunächst einmal können wir die Schüttgüter grob in vier Kategorien unterteilen. 1. Lebensmittel: wie Getreide, Zucker, Mehl, Salz – 2. Rohstoffe: wie Streusalz, Kohle, Schlacke oder Erz – 3. Baustoffe: wie Zement, Kies, Split, Sand, Boden und 4. Füllstoffe: wie Granulate oder Pellets.

Die Eichinger Silobehälter finden im Regelfall Ihre Anwendung in den Bereichen Baustoffe und Füllstoffe. Durch die robuste Bauweise sind die Silobehälter besonders geeignet, um Kies, Sand, Split und weitere Schüttgüter umzufüllen.

Gibt es bei den Silobehältern, für die verschiedensten Schüttgüter, auch speziell angefertigte Entnahmeöffnungen?

Ja. Auslauftrichter und Entnahmeöffnungen sind in mehreren Varianten verfügbar, um Ihnen eine sehr gute Anwender-Lösung anzubieten. Die Silobehälter 2051 und 2052 besitzen einen zentrierten Auslauftrichter mit Handhebel. Das Schüttgut kann zentriert nach unten abgefüllt werden. Der Silobehälter 2058 hat ebenfalls einen zentrierten Auslauftrichter, aber verfügt über eine Dosier-Schiebeklappe. Hierdurch kann die Abgabe des Inhalts besser kontrolliert werden. Bei den Silobehältern 2053 und 2058 verläuft der Boden schräg, um ein Abfüllen über die Seitenwand zu ermöglichen. Die Silobehälter werden wahlweise mit großflächiger Schüttklappe Typ 2053 oder mit einem Auslaufschieber Typ 2054 ausgerüstet. Der Befülltrichter 2056 und unser Übergabe-Silo 2057 sind nützliche Helfer für das Abfüllen in Big-Bags 1096 oder in Universal-Containern 2031.

Mit welchen Geräten werden die Silobehälter bewegt?

Die Silobehälter verfügen über die passenen Einrichtungen, um diese mit Stapler oder Kran zu bewegen.

Mit welchem Hilfsmittel lassen sich die Silobehälter am einfachsten befüllen?

In der Praxis haben sich unsere Staplerschaufeln bewährt. Auch hier können Sie aus einem selektiertem Leistungsprogramm dass für Sie passende Stapleranbaugerät heraussuchen.

Ja, ich möchte gerne mehr wissen und wünsche eine Beratung

Alles für Ihren Gabelstapler – das komplette Sortiment von Eichinger Industrie

Kippbehälter | XXXL-Kippbehälter | Schwerlast-Kippbehälter | Späne-Kippbehälter
Klappbodenbehälter (stapelbar) | Klappbodenbehälter mit Trennwand | Gitterbehälter mit Klappboden
Silobehälter | Abfüllbehälter | Befülltrichter | Übergabesilo
Hydraulische und mechanische Stapler-Schaufeln
Teleskoparme | Traversen | Lasthaken | Kranarme
Schneeräumgeräte und Straßenreinigung
Arbeitsbühnen und Arbeitskörbe
Fass-Lifter | Fass-Greifer | Fass-Karren | Fass-Wender
Umweltlagertechnik | Fassregale | Auffangwannen
Lagersysteme | Schwerlastregale | Stapel- und Gitterboxen | Werkzeugkisten
Transportsysteme | Kommissionierplattformen | Hand- und Sackkarren | Geländehubwagen
Gabelzinkenverlängerungen | Stapler-Zubehör und Hilfsmittel
Markus Seyer

Author Markus Seyer

Markus Seyer ist seit 2019 als Sales Manager bei der Eichinger Industrie GmbH. Zuvor arbeitete er viele Jahre in der Branche für Staplerzubehör und Betriebseinrichtungen und hat verschiedene Positionen beim Hersteller und beim Fachhandel bekleidet. Berufsbegleitend studierte er Vertrieb, Marketing und Betriebswirtschaft. Hierbei erwarb er mehrere Bildungsabschlüsse.

More posts by Markus Seyer